PureText – Formatierung aus Text entfernen

Technik / 25.01.20100 Kommentare

Kennen Sie das Problem, z.B. bei der Erstellung von Präsentationen Texte in PowerPoint zu kopieren und dabei die Formatierung des Ursprungstexts ebenfalls einzufügen? Oder beim kopieren von Texten aus Websites in ein Textdokument die Formatierung der Website plötzlich im Dokument zu haben?

Gerade PowerPoint und sein Open Source Pendant Impress sind ziemlich hartnäckig bei der Übernahme von Formatierungen. Mit PureText und dem selbst bestimmten Tastencodes fürs Einfügen ist das kein Problem mehr. PureText entfernt sämtliche Formatierungen und schon ist nur noch der Text allein (engl.: pure) eingefügt.

PureText gibts nur für Windows, ist lizenzkostenfrei und extrem klein – unter 200 kb. Und es ist mit das Erste, was auf einem von mir neu eingerichteten Rechner landet. Und hier noch ein paar Bilder, um die Funktion zu verdeutlichen…

Tomorrows possibilities
iPad = iTäuschung*
Tags: ,

Antwort hinterlassen

Ihre eMail.Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>