Keine Werbung … aber interessante Software – Can Do

Projektmanagement / 10.03.20100 Kommentare

Normalerweise beschränke ich mich in diesem Blog auf Open Source Software. Noch konkreter auf lizenzkostefrei erhältliche Software – zumindest lizenzkostefrei in der Basis-Version. Aber manchmal gibt es auch eine Ausnahme. Und so eben Heute.

Can Do project intelligence ist eine Projektmanagement Software für, wie der Name schon erahnen läßt, die Planung von Projekten mit besonderem Blick auf die Ausnutzung von Ressourcen. Dabei wird, im Gegensatz zu MS Projects und Co., die verteilung unter anderem über gaußche Normalverteilung und Wasserfallmodell vorgenommen. Das Ergebnis ist eine “natürlicher” Empfehlung bei Engpässen und Terminverschiebungen. Die Software ist insbesondere dann geeignet, wenn Viele Projekte und viele Ressourcen verwaltet werden müssen. Ein weiterer interessanter Ansatz ist die GUI, die von Spieldesignern entwickelt wurde. Ist auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig, macht aber einen logischen Eindruck und sollte leicht zu erlernen sein. Zumindest von Leuten, die Computerspiele mögen. Ein Blick lohnt sich. Zwar bräuchte die Website dringend eine Überarbeitung (sieht reichlich nach 2000 aus, sogar im Vergleich zu meinem Blog), aber es sind einige Informationen zu finden.

Und nein, ich hab nichts mit der Firma zu tun und bekomme für den Eintrag auch keine Prozente – leider.

Veranstaltung: "Projekte überleben - Krisenmanagement und Rettungsanker"
Blogs (und Websites) zum Thema Mind Maps
Tags: ,

Antwort hinterlassen

Ihre eMail.Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>